Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

4. Treffen auf dem Gut Steinhof, Sonntag 03.06.2012

Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon norbert h » So 3. Jun 2012, 23:33

Mahlzeit,

wieder einmal: Steinhof ist vorbei! :cry: Trotz durchwachsenem Wetter war es meiner Meinung nach wieder eine schöne Veranstaltung. Auch wenn draussen wohl wetterbedingt einiges ganz bzw. sparsamer ausfallen mußte hatten wir drinnen dafür umso mehr Besucher zu verzeichnen. Ich habe einen kurzweiligen Sonntag verlebt und komme gerne wieder!

Das Auto ist auch schon wieder ausgeladen und wartet auf die nächste Fahrt.

Hinweisen zu Folge hat auch auf Gut Steinhof wieder ein Fahrzeug aus dem Pool des Webmasters ohne Freigabe des Bahnwarts auch den neuen Bremswagen wieder angespannt und über die Bahn gezogen. Allerdings konnte die Ordnungsmacht, dank aufmerksamer Mitbürger, den Täter stellen und das Tatfahrzeug sicherstellen und die Ermittlungen aufnehmen. Sobald die Ermittlungen abgeschlossen sind gibt es dazu weitere Informationen ...

Gruß Norbert
Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain, 1835-1910)
Benutzeravatar
norbert h
Administrator
 
Beiträge: 3243
Registriert: So 6. Sep 2009, 02:57
Wohnort: 32052 Herford

Re: Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon Modellbaubauer » Mo 4. Jun 2012, 02:11

Hallo Norbert und alle anderen, die in (auf) Gut Steinhof ausgestellt haben.

Ich bin auch wieder heil und ohne jeglichen Stau zu Hause angekommen. Ich war dieses Jahr das erste Mal als Aussteller bei dieser Veranstaltung. Die Modelle und Dioramen neben, in und auf den Museumsstücken zu präsentieren erzeugt schon eine besondere Atmosphäre. Wenn es irgendwie geht, werde ich nächstes Jahr wieder teilnehmen, denn es hat mit ausgesprochen gut gefallen.

Viele Grüße

Winfried
Benutzeravatar
Modellbaubauer
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 00:41
Wohnort: Hessen

Re: Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon herri » Mo 4. Jun 2012, 12:56

Hallo zusammen,

kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen.. eine gelungene Veranstaltung die Spaß gemacht hat. Auch ich bin staufrei und recht zügig wieder zu Hause angekommen.
Ein herzlicher Dank geht auch an die "Steinhöfer", die uns wieder so gastfreundlich in ihrem Rinderstall aufgenommen haben.
Beim nächsten Mal gibt es bestimmt auch gutes Wetter. Ich werde in Vorbereitung auf Steinhof 2013 jedenfalls den zuständigen Heiligen, dem hl. Petrus eine Kerze opfern.

Herri
Benutzeravatar
herri
Administrator
 
Beiträge: 580
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 22:45
Wohnort: bei Bonn im Rheinland

Re: Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon Oldieschrauber » Mo 4. Jun 2012, 17:01

moin moin,

auch von unserer Seite aus ein herzliches Dankeschön an euch alle, es hat wieder viel Spaß gemacht! Wir werden uns alle Mühe geben, die Veranstaltung auch im nächsten Jahr wieder interessant zu gestalten. Der Termin wird voraussichtlich in Badde bekanntgegeben.
Tips, Anregungen und Wünsche sind wie immer willkommen, Kritik natürlich auch.

als wir gegen 21.30 mit dem Aufräumen und Verladen fertig waren, hört es dann auch auf zu regnen...

@Norbert: Du hattest in diesem Jahr den Besucher-Parkplatz für die Pulling-Strecke garnicht mit Fahrzeugen deiner Hausmarke vollgestellt. Im letzten Jahr wolltest du doch noch der hier vorherrschenden Regionalmacht Paroli bieten. Lag das an deinen Erfahrungen im Zusammenhang mit der IHC-Überführung?? :twisted: :mrgreen:

mit freundlichen Grüßen
Fabian
Oldieschrauber
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 8. Sep 2009, 19:54
Wohnort: Wolfsburg

Re: Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon Timo Bo » Mo 4. Jun 2012, 22:38

Hallo zusammen,

mir hats auch sehr gut gefallen.Hab nun ein paar Gesichter zu dem Nicknamen hier.
Auch wenn ich sicher das nächste mal nicht gleich weiss wer wer ist.. ich brauch da immer etwas länger dazu.Ich bitte um Nachsicht :)
Hab doch recht viele intressante Gespräche führen können und einiges an Infos für mich mitgenommen.
Schade das das Wetter alles ein wenig verhagelt hat draussen.
Aber es gibt ja ein nächstes mal und ich werde sicher wieder dabei sein.
Ich komme auch nicht umhin mal wieder zu erwähnen wie hoch die Messlatte von einigen gelegt wird.Wahnsinn was ihr so auf die Beine stellt!
Freue mich aufs nächste mal,auf Badde sowieso :D

Danke auch noch von meiner Seite ans Team vom Gut Steinhof sowie der Orga von Modell-Trecker.de für ein echt gelungenes Wochenende.
Gruß Timo
Benutzeravatar
Timo Bo
 
Beiträge: 595
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 23:53
Wohnort: Dettum

Re: Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon Frank E » Mo 4. Jun 2012, 23:22

Auch von mir ein freundliches Hallo!

Steinhof 2012, ein Event, das ich eigentlich mit der gesamten Familie besuchen wollte, ist zu Ende. Der Regen sorgte dafür, dass ich allein fahren musste. :(
Schade, denn auch außerhalb des Rinderstalls wurde viel Interessantes geboten und das nicht nur rund um den Modellbau. Die gesamte Anlage hat in den letzten Jahren deutlich an Charme gewonnen.
Sei es die gepflegten Wiesen, die Gebäude oder der Bauerngarten.
Besonders gut hat mir die Ausstellung der Dampfmaschinen gefallen. Klar bewegte Modelle wissen die Aufmerksamkeit zu erwecken, es war aber auch gut zu erkennen, dass hier viel Fingerspitzengefühl gefragt ist.

Die Ausstellungsfläche im Rinderstall zwischen den historischen Maschinen ist ein ganz besonderes Ambiente.
Obwohl mir der Stall letztes Jahr nicht besonders gefallen hat, wußte er dieses Jahr zu begeistern. Warum? Ich weiß es nicht. Vielleicht lag es daran, dass die Dioramen auf den Saatkästen und Trichtern der unterschiedlichen Maschinen präsentiert wurden. Wer keinen Platz auf den Maschinen bekommen hatte, konnte Tische, die vom Orgateam zur Verfügung gestellt wurden (Vielen Dank!!!), nutzen. Die Tische ließen sich in der Höhe verstellen und somit auch über den Maschinen platzieren. Die Gänge boten so viel Platz für die zahlreichen Besucher des Vormittags und interessante Gespräche.

Obwohl einige Modell bereits diverse Kilometer auf dem Buckel haben und schon bei der einen oder anderen Veranstaltungen gezeigt wurden, wissen sie immer wieder zu begeistern!
Es ist wie es ist, bei jedem Betrachten entdecke ich neue Details.
In diesem Sinn wünsche ich Euch einen schönen Abend und weiterhin viel Spass und gutes Gelingen beim Modellbau, damit wir uns auch 2013 wieder auf ein aufregendes Wochenende in Steinhof freuen können.

Gruß
Frank
Die besten Gedanken kommen hinterher. Euripides (480 - 407 v. Chr.)
Benutzeravatar
Frank E
 
Beiträge: 755
Registriert: So 6. Sep 2009, 23:43
Wohnort: Dassel

Re: Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon Manny » Di 5. Jun 2012, 11:25

Hallo zusammen,

ich mache es mal kurz,

"geile" Veranstaltung, gerne wieder

so nun muß ich aber, habe gerade ein silber blaues auto vor der Tür gesehen, schnell durch die Hintertür weg.

bis später eventuell wenn wieder an einen Internet Anschluß komme

Gruß
Manfred


PS: Tracktorpulling ist ein gefährliches Hobby
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht.
Benutzeravatar
Manny
Administrator
 
Beiträge: 1335
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 13:19
Wohnort: 68723 Schwetzingen

Re: Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon Berni M » Fr 8. Jun 2012, 01:12

hallo

es war wie immer eine rund um gelungene veranstaltung auf gut steinhof dank dem orga team und den steinhöfern.
der regen am sonntag hätte ruhig ein tag später fallen können,dann hätte sich der ein oder andere auch noch auf den weg zum gut gemacht.
aber es war zur mittagszeit sehr gut besucht und man hatte gute gespräche.
also ich komme gern nächstes jahr wieder.
von den gerüchten um den webmaster habe ich auch gehört,das er wieder am testen war auf der bahn.
aber die ermittlungen laufen ja bereits.
ich glaub da kommt großes auf uns zu in badde dieses jahr,soviel wie der webmaster testet zur zeit!


gruss berni
Benutzeravatar
Berni M
 
Beiträge: 37
Registriert: So 6. Sep 2009, 22:09
Wohnort: rostock

Re: Steinhof adé. Hoch auf Steinhof '13!?

Beitragvon Manny » Fr 8. Jun 2012, 10:16

Berni M hat geschrieben:hallo,
von den gerüchten um den webmaster habe ich auch gehört,das er wieder am testen war auf der bahn.
aber die ermittlungen laufen ja bereits.


Zu dieser Sache gibt es keinen Kommentar ohne meine Anwälte.


Berni M hat geschrieben:hallo,
ich glaub da kommt großes auf uns zu in badde dieses jahr,soviel wie der webmaster testet zur zeit!

Ja hier kommt was großes, wobei die Testphase erstmal durch ist, hier habe ich im besonderen die Ballastierung geprüft, damit die Puller nicht gleich vorne hoch gehen und die Bereifung, denn die ist ja auch wichtig.


Zu den Projekten, nun ja mehr wenn es spruchreif ist *grins*


Gruß
Manfred


PS: meine Anwälte prüfen gerade ob man gegen die Zeitweise Entführung von einzelnen Fahrzeugen gerichtlich vorgehen kann.
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht.
Benutzeravatar
Manny
Administrator
 
Beiträge: 1335
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 13:19
Wohnort: 68723 Schwetzingen


Zurück zu Gut Steinhof 2012



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast